Evangelische Jugend

EGJ Logo

Aktuell: 

AHA Regel

Hygiene - und Schutzkonzept der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit Baden während der Coronakrise 

Das Hygiene- und Schutzkonzept ist eine Handreichung von verbindlichen Regeln, basierend auf den Verordnungen des Landes. Updates werden eingetragen und stets kenntlich gemacht. Die Einschätzung, ob eine Veranstaltung (wie Seminar, Tagesausflug, Zeltlager usw.) unter den vorgegebenen Bedingungen durchführbar ist, kann sinnvollerweise verantwortlich nur vor Ort stattfinden.

Durch die Änderung der Corona-Verordnung Angebote der Kinder- und Jugendarbeit sind Angebote in Abhängigkeit von den Inzidenzen eines Stadt- und Landkreises zugelassen. Eine schematischen Übersicht findet sich in der Arbeitshilfe Hygiene- und Schutzkonzept.

Die Änderungen gelten seit dem 14.06. und weitere Änderungen werden ab dem 01.07. gelten.

Arbeitshilfe Hygiene- und Schutzkonzept Stand 14.06.2021

Vorlage TN Liste Corona

 

Hilfreiche Links:

Landesjugendring Baden-Württemberg: https://www.ljrbw.de/corona

AEJ: https://www.evangelische-jugend.de/vscorona 

 

200 Jahre Evangelische Landeskirche Baden | YouTube.com

Mr.Snobs on-line

Ihr wollt nicht länger warten und jetzt schon mit eurer Gruppe, Freund*innen oder der ganzen Familie rätseln - dann spielt BadenGames online - ein kostenloses Angebote für alle Fans (und solche die es noch werden wollen) von der EGJ Baden. Viel Spaß bei Eurer Online-Reise quer durch die Evangelische Landeskirche Baden!

BadenGames online- On-Mr.Snobs-line 

Macht euch auf die Spur von Mr.Snobs

Seit Mr. Snobs mit seinem AirsnobsterX versagt hat, plant er neues Unheil und wir, die Badengamer*innen, müssen alles tun, um zu erfahren, welche Pläne er schmiedet.

Seid dabei und bewerbt euch für seine Snobs-Patrol, nur so können wir nah genug an ihn herankommen.

Doch die Auswahl scheint recht schwierig zu sein, denn Mr. Snobs will nur die Cleversten um sich haben - dazu hat er sich einige extrem knifflige Aufgaben und Rätsel ausgedacht.

Zur Lösung ist alles erlaubt - nutzt eure Phantasie und alle Hilfsmittel, die euch einfallen, dann wird unser Plan gelingen!

Wir zählen auf euch!

 

Hier findet ihr eine genaue Anleitung - bitte vor Spielbeginn lesen!!!

 

Wie kann man mitmachen? Ladet euch über den QR Code das Spiel herunter 

QR Code

Am meisten Spaß macht es, mit mehreren zu spielen. Wenn ihr euch nicht live treffen könnte, geht das auch gut über z.B. Zoom.

Ihr könnt jederzeit abbrechen und wieder neu einsteigen. Wenn ihr euch die bisher schon gelösten Rätsel gemerkt habt, kommt ihr schnell wieder an euren noch offenen Rätselpunkt.

Was kostet es? Das Spiel ist für euch kostenlos und bis Oktober 2021 spielbar.  Wir freuen uns aber sehr, wenn ihr uns am Ende eine Bewertung schickt. Wer mag, kann auch seine Mailadresse hinterlassen, dann könnt ihr an einer Verlosung eines Gruppenpreises mitmachen.

PSST: Und natürlich gilt: Weitersagen und Spoilern ist uncool!!!

Bitte behaltet die Lösungen für euch, denn jede Gruppe soll die Chance haben, selbst alle Rätsel zu lösen .

 

Viel Spaß bei "On-Mr.Snobs-line" - ihr schafft das!!!!

EGJ Treffen 2021 - "Experiment Zukunft"

EGJ Treffen

"Experiment Zukunft" - unter diesem Thema fand gestern das jährliche EGJ Treffen am Abend vor der Landessynode statt - diesmal digital.

Wie soll sich die EGJ zukünftig verändern? Wo gibt es bereits zukunftsweisende Ideen und Projekte? Was hat sich während der Coronazeit verändert? Sehr engagiert und voller Ideen diskutierten die Delegierten über die Zukunft und Gegenwart der Evangelischen Jugendarbeit. Vernetzung, ein Wechsel von digital und analog sowie zielgruppenspezifische Ideen, die die eigene Kirchturmgrenze überschreiten, waren einige der Vorschläge, die in digitalen Kleingruppen erarbeitet wurden. 

Am Abend genossen alle eine launige Spielende vor dem Bildschirm mit viel Austausch und witzigen Wortspielen quer durch Baden.


EGJ Treffen 2021

Einladung EGJ Treffen 2021

"Experiment Zukunft - wie geht es nach Corona weiter?" 

Das diesjährige EGJ Treffen, das online am Freitag, den 11.06. stattfindet, beschäftigt sich mit der aktuellen und zukünftigen Ausrichtung der Jugendarbeit.

Viele jugendliche Delegierte aus ganz Baden beraten digital neue Formate miteinander, vernetzen ihre Ideen und tauschen sich aus.

Am nächsten Tag wartet dann die Landesjugendsynod ebenfalls mit einem Zukunftsthema auf die jungen Delegierten.


Kennst Du schon Ey.lias?

Ey.lias 

Ey.lias ist auf Instagram und hat inzwischen bald 900 Follower. Er singt, stellt sich Challenges und lässt Dich teilhaben an seinen täglichen Erlebnissen und Gedanken dazu. Außerdem bist DU gefragt - was beschäftigt Dich gerade, hast Du Dich auch schon mal an der Bibel verletzt oder hast Du Lust, Deinen Lieblingssong mit uns zu teilen? Oder Du hast eine coole Idee, die Du gern teilen möchtest? melde Dich bei uns!

Klick rein auf :https://www.instagram.com/ey.lias/ 



Ey.lias

 Ey.lias ist auf Instagram 

https://www.instagram.com/ey.lias/

Sei begleitet

Regenbogen

Herzlich willkommen bei der EGJ Baden,

um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, bleiben die Geschäftsstelle der EGJ  und das Evangelische Kinder- und Jugendwerk in Karlsruhe zunächst bis Mitte Juni.  geschlossen. Alle in nächster Zeit geplanten Veranstaltungen und Sitzungen wurden bereits abgesagt oder finden online statt.

Wir bleiben aber weiter für euch per Telefon oder Mail erreichbar.

Auf unserer Seite https://egj-baden.de/inhalte/seibegleitet.html​ findet ihr unter dem #seibegleitet viele Ideen aus den Bezirken .

Auf Facebook und Instagram bringen wir euch regelmäßig neue Vorschläge aus ganz Baden.

Sagt uns, wo ihr Unterstützung oder Vernetzung braucht! 

Herzliche Grüße schickt euch im Namen des EGJ Rats

Stefanie

 | YouTube.com