Evangelische Jugend

Aktuell: 

AHA Regel

Hygiene - und Schutzkonzept der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit Baden während der Coronakrise 

Das Hygiene- und Schutzkonzept ist eine Handreichung von verbindlichen Regeln, basierend auf den Verordnungen des Landes. Updates werden eingetragen und stets kenntlich gemacht. Die Einschätzung, ob eine Veranstaltung (wie Seminar, Tagesausflug, Zeltlager usw.) unter den vorgegebenen Bedingungen durchführbar ist, kann sinnvollerweise verantwortlich nur vor Ort stattfinden.

Durch die Änderung der Corona-Verordnung Angebote der Kinder- und Jugendarbeit sind Angebote in Abhängigkeit von den Inzidenzen eines Stadt- und Landkreises zugelassen. Eine schematischen Übersicht findet sich in der Arbeitshilfe Hygiene- und Schutzkonzept.

Arbeitshilfe Kinder- und Jugendarbeit in Pandemiezeiten / Stand 01.12.21

Vorlage TN Liste Corona

Update 01.12.21

In Baden-Württemberg gilt ab dem 01.12.21 eine neue CoronaVO für die Kinder- und Jugendarbeit.
Die wesentlichen Änderungen betreffen die Einführung der Alarmstufe 2 und damit Änderungen der Gruppengrößen.

Hinweis Alarmstufe Update 12.11.21 

Die CoronaVo Kinder- und Jugendarbeit wurde angesichts der sich zuspitzenden Infektionslage geändert. Sobald wir uns in der Alarmstufe befinden, müssen wieder Masken in geschlossenen Räumen getragen werden, auch in fest gebildeten Gruppen!
Insofern wird, abweichend von den bisherigen Aussagen des Sozialministeriums, an dieser Stelle die Relevanz der Alarmstufe eingeführt. Ob es zu weiteren Regeländerungen kommen wird, können wir derzeit noch nicht abschätzen.

In der jetzt gültigen CoronaVO heißt es dazu:
§5 Maskenpflicht
Für Personen ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr gelten die Regelungen nach § 3 CoronaVO zum Tragen einer medizinischen Maske. Von der Maskenpflicht kann für getestete, genesene oder geimpfte Personen im Rahmen von Angeboten nach § 3 in geschlossenen Räumlichkeiten, die von diesen Personen zum Zwecke der Übernachtung gemeinsam genutzt werden, und innerhalb der nach § 2 Absatz 3 gebildeten Gruppen, während kein Kontakt zu Dritten besteht, und in der Basis- und Warnstufe nach § 1 Absatz 2 Nummern 1 und 2 CoronaVO innerhalb der nach § 2 Absatz 3 gebildeten Gruppen, während kein Kontakt zu Dritten besteht, abgewichen werden.

Hinsichtlich der anstehenden Krippenspiele ist festzuhalten, dass sowohl bei Proben wie auch dann der Aufführung im Gottesdienst, sofern er im Innenraum stattfindet, Maskenpflicht besteht. 


Hinweis Warnstufe Update 03.11.21

Die CoronaVO für die Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit unterscheidet bewusst weiterhin nicht in Basis-, Warn- und Alarmstufe. Kinder- und Jugendarbeit soll weiterhin im Rahmen, wie er auch schon in den Sommerferien galt, stattfinden können.

Unabhängig von der rechtlichen Einordnung sollten die Verantwortlichen für eine Veranstaltung jedoch prüfen, ob der Einsatz nicht-immunisierter Ehrenamtlicher derzeit nicht unterbleiben sollte, um z. B. der Gefahr von Impfdurchbrüchen entgegenzuwirken. Da braucht es einfach Augenmaß vor Ort.


Hilfreiche Links:

Landesjugendring Baden-Württemberg: https://www.ljrbw.de/corona

AEJ: https://www.evangelische-jugend.de/vscorona 

Ideen für Onlinetreffen: https://www.jugendleiter-blog.de/corona/ 

Ziemlich beste Herzen – Hörspiel zur Jahreslosung 2017

Die Evangelische Gemeindejugend Lahr hat unter Leitung von Bezirksjugendreferentin Andrea Ziegler und den Gemeindediakoninnen Anna Lohf und Lisa Lüdemann, ein Hörspiel geschrieben und produziert., das zugunsten von „Ärzte ohne Grenzen e.V.“ und dem peruanischen Kinderheim „Casa Verde e.V.“ verkauft wird.

Hier gibt's mehr Infos...


"Bunt steht dir!" - jetzt Zuschüsse für 2016 beantragen!

Wer in der Gemeinde oder im Bezirk Projekte mit geflüchteten Kindern oder Jugendlichen anbietet, kann jetzt Zuschüsse beantragen. Infos und Vorlagen sind hier zu finden.

Kontakt und Beratung bei: Franziska Vorländer


Landesjugendkammer gibt Erklärung zu Flüchtlingen ab

Die Landesjugendkammer ruft zur Öffnung der Angebote in der Kinder- und Jugendarbeit auf. Zudem wurde ein neuer Vorstand gewählt. weitere News in LJK aktuell

Read more...

Ey.lias

 Ey.lias ist auf Instagram 

https://www.instagram.com/ey.lias/

Danke an alle Supporter*innen und an alle, die mit ihren Challenges und Aktionen dafür geworben haben. https://www.misereor.de/spenden/spendenaktionen/eigene-spendenaktion-starten?cfd=80pif | YouTube.com
200 Jahre Evangelische Landeskirche Baden | YouTube.com

Sei begleitet

Regenbogen

Herzlich willkommen bei der EGJ Baden,

um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, ist die Geschäftsstelle der EGJ  und das Evangelische Kinder- und Jugendwerk in Karlsruhe nur unregelmäßig besetzt. Wir sind jedoch jederzeit per Telefon oder Mail erreichbar.

Auf Facebook und Instagram unter https://www.instagram.com/egjbaden/  sowie unter https://www.instagram.com/ey.lias/  bringen wir euch regelmäßig neue Vorschläge aus ganz Baden #seibegleitet.

Herzliche Grüße schickt euch im Namen des EGJ Rats

Stefanie

 | YouTube.com